Das Training richtet sich an alle, die nach einer Selbstheilungsmethode gesucht haben, die ihnen helfen kann, ihr Wohlbefinden und ihre Selbstwahrnehmung zu verbessern. Es ist wichtig, dass diejenigen, die zu diesem Kurs kommen, bereit sind, anderen Menschen zu helfen und sie zu unterstützen, denn in der Gebühr des Trainings ist enthalten, dass jemand aus einem Entwicklungsland die Methode kostenlos erlernen kann. Jeder, der an dem Seminar teilnimmt, ermöglicht es jemandem in einem Entwicklungsland, an einem Manbyō no Reiyaku-Training teilzunehmen.

 

Meister Dae Chong, der Entwickler des Manbyō no Reiyaku Trainings, arbeitete 20 Jahre in Europa als Heiler und Lehrer. Er wird seine Arbeit in Asien und Afrika in den nächsten Jahren fortsetzen. Er wird durch die zwei Kontinente reisen, um diese Methode den Bedürftigen kostenlos zu lehren. Seine nächste Reise ist für 2019 geplant und bis 2023 plant er jedes Jahr Länder in Asien und Afrika zu besuchen.